Nissan NV300 leasen, kaufen, finanzieren bei Ihrem Nissan Händler

Nissan NV300 – im Autohaus Perras günstig erhältlich

Ihren nächsten (oder vielleicht ersten?) Nissan NV300 kaufen Sie gerne im Autohaus Perras. Wir sind ein Familienbetrieb mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Automobilbereich und höchster Kompetenz hinsichtlich dieses Herstellers. Für uns bedeutet Beratung, dass wir unseren Kundinnen und Kunden erst einmal aufmerksam zuhören und auf dieser Basis maßgeschneiderte Angebote unterbreiten. Im Falle des Nissan NV300 können wir Ihnen bedenkenlos zu einem Kauf raten. Das Modell zeichnet sich durch erstklassige Qualität und ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. In Tests und Vergleichen schneidet der Nissan NV300 ebenfalls stets überzeugend ab. Sie machen somit alles richtig, wenn Sie hier einsteigen.

 

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen und erfahren Sie, was wir am Nissan NV300 so schätzen und warum wir dieses Fahrzeug gerne verkaufen. Möglich ist sowohl der Kauf eines Neuwagens als auch das Geldsparen durch Tageszulassung. Ebenfalls bieten wir den Nissan NV300 als Gebrauchtwagen und Jahreswagen und bilden somit die gesamte Vielfalt eines zeitgemäßen Autokaufs ab. Gebrauchte Fahrzeuge kommen meist mitsamt eines Scheckhefts daher und werden gründlich durchgecheckt und natürlich bieten wir Ihnen für all unsere Modelle eine erstklassige Finanzierung sowie die Inzahlungnahme Ihres aktuellen Gebrauchten. Für weiteren Service verweisen wir Sie an unsere Kfz-Meisterwerkstatt, in der Sie an Ihrem Nissan NV300 sowohl Inspektionen als auch HU und AU und vieles mehr durchführen lassen können.

Der Nissan NV300 ist ein durch und durch praktischer Transporter und folgte unmittelbar auf den Primastar. Auf dem Markt ist das Modell seit 2016 und befindet sich entsprechend in der ersten Generation. Beibehalten wurden die Parallelen zum Renault Trafic sowie dem Opel Vivaro. Wie der Name bereits nahelegt, wird hier die Mittelklasse der Transporter offeriert, womit sich der NV300 zwischen dem NV200 und dem NV400 einordnet. Seit Anfang 2021 ist eine überarbeitete Variante des Japaners zu haben – ebenfalls wieder als Kastenwagen mit zwei Sitzen sowie mit Doppelkabine und sechs Sitzen aber auch als Kleinbus, bei dem bis zu neun Sitzen möglich sind. Wer möchte, gönnt sich Felgen mit bis zu 17 Zoll und natürlich hat der Hersteller auch an LED-Scheinwerfer gedacht.

Eckdaten zum Nissan NV300

Eine Entscheidung für einen Nissan NV300 bedeutet vor allem Flexibilität. Die Länge variiert zwischen mindestens fünf Metern und einem Maximalwert von 5,40 Meter. In der Breite schlagen 1,96 Meter zu Buche und dabei schraubt sich das Fahrzeug auf 1,97 Meter bis 2,49 Meter in die Höhe. Für Parkhäuser und Waschanlagen kann es ein wenig knapp werden, dafür steht aber ein maximales Laderaumvolumen von bis zu 8.600 Liter zur Verfügung. Schiebetüren an den Seiten verstehen sich von selbst und ermöglichen das einfache Beladen. Der Wendekreis beträgt lediglich 11,80 Meter, hängt jedoch vom gewählten Format ab.

Angetrieben wird der Nissan NV300 ausschließlich von Dieselmotoren. Diese arbeiten mit zwei Liter Hubraum und bringen zwischen 120 und 170 PS auf die Straße. Geschaltet wird in den kleineren Ausführungen manuell mit optionalem Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe oder komplett automatisch. Selbstverständlich ist auch der Einsatz auf der Autobahn möglich – angesichts einer Höchstgeschwindigkeit von 179 km/h muss sich der NV300 auch hier keineswegs verstecken oder auf die rechte Spur beschränken.

Ausstattung des Nissan NV300

Der Nissan NV300 passt sich in puncto Komfort eins zu eins dem jeweiligen Nutzungszweck an. Während der Transporter das Beladen durch Verzurrösen und Halterungen vereinfacht, ist es vor allem im Kombi der klassische Innenraumkomfort, der für gute Laune sorgt. Da sind zum Beispiel die vielen Ablagefächer, die in der Summe noch einmal 88 Liter an Stauraum bieten. Die Bedienknöpfe wurden verchromt und in puncto Sicherheit bleiben keinerlei Wünsche offen. Konkret bedeutet dies eine Verkehrszeichen-Erkennung, einen Toter-Winkel-Warner sowie einen Assistenten zum Halten der Spur. Ebenfalls verfügt der Nissan NV300 über einen Geschwindigkeitsregler mit Abstandhalter. Viele der Funktionen werden über den zentralen Acht-Zoll-Touchscreen geregelt und auch die Smartphone-Integration ist problemlos möglich.

Was bietet der Nissan NV300?

Weitere Extras des Nissan NV300 resultieren aus dem fortschrittlichen Nissan Connect System, das Verkehrsinformationen in Echtzeit auf das Navi bringt und natürlich auch das Freisprechen sowie das Streaming von Musik ermöglicht. Das Bild der Rückfahrkamera des Modells erscheint im Innenspiegel und auch ein Weitwinkel-Spiegel darf nicht fehlen. Natürlich wird der Nissan NV300 über einen intelligenten Schlüssel und somit per Knopfdruck geöffnet und geschlossen und selbst ein Anhängerassistent ist mit an Bord.